Schmuck und Accessoires

Petra Bauernschmitt Zum Verlieben schön sind die Handtaschen von Petra Bauernschmitt mit ihren vielfältigen Material- und Farbkombinationen. Alle Handtaschen sind Unikate, der Stil reicht von klarer, reduzierter Zeitlosigkeit bis hin zu üppigen, verspielten Modellen. Die solide Verarbeitung sorgt für eine lange Beziehung. Welcher Handtaschentyp sind Sie?

Evelyn  Brüniger & Michèle Berli Tauchen Sie ein in die Welt der Perlen von Perlendesign und lassen Sie sich von den aussergewöhnlichen Schmuckkombinationen verzaubern. Süsswasserperlen, Halbedelsteine, Silber und Glasperlen bilden die Basis dafür. Die Ideenvielfalt von Evelyn Brüniger und Michèle Berli widerspiegelt sich in ihren Eigenkreationen.

Alexandra Loosli Fluffige Schals mit Siebdruck-Prints,  Ketten mit ironischen Püppi-Illustrationen und individuelle Strickmützen: Das sind die Markenzeichen des Labels Lex Loosli aus Luzern. Seit rund einem Jahr fertigt Designerin Alexandra Loosli Mode- und Wohnaccessoires in Kleinserien an. Freuen Sie sich auf qualitativ hochwertige Entwürfe, die Kreativität, Farbe und Freude ins Leben bringen.

Patricia Rogenmoser Den Schwanenherz-Créationen von Patricia Rogenmoser ist oft ein Hauch vergangener Epochen zu eigen. Dann wiederum finden sich in ihnen die Poesie der Sprache und der Schriftformen wieder, aus denen sie neue Muster und Ornamente entstehen lässt oder die Fragilität von Flora und Fauna, die mystische Welt des tiefen Ozeans oder die Theatralik der Märchen.

Judith Bütler-Studer Die Schmuckgestalterin Judith Bütler-Studer kreiert mit ihrem Label bonbon Ringe, deren Innenleben auswechselbar sind. Ganz nach Lust und Laune kann man aus Holz, Bronze, Silber, Gold, Stahl mit Brillanten und Carbon jeden Tag aufs Neue seinen Ring anders zusammenstellen. Individuell, kreativ und immer einzigartig.

Karin Fischer Die Schmuckdesignerin Karin Fischer verwandelt Hirschhorn aus ihrer Heimat Graubünden und Horn von Hochlandrindern in moderne und schnörkellose Schmuckstücke. Durch die Kombination dieser Naturmaterialien mit Edelsteinen, Perlen, Mineralwerkstoffen, Silber und Gold entstehen faszinierende Unikate, die ihr Label Silberrausch auszeichnen.

Hedwig Hruby-Popp Gestalten, ausprobieren, kreativ sein – das ist die Leidenschaft von Hedwig Hruby-Popp .Ihre Taschen näht sie aus Filz, der heute noch für anspruchsvolle industrielle Zwecke verwendet wird. Die Taschen sind strapazierfähig, wetterfest, mit vielen Extras ausgestattet, sehr leicht – kurz: einmalig, immer ein Unikat.

Mireille Lalive d’Epinay Mireille Lalive d’Epinay bringt Schmuck zum Reden. Mit Texten, Bildern oder Kleinstskulpturen ihres Labels mir-Design erzählt sie individuelle Geschichten, welche sich beim genauen Hinsehen erschliessen. Die luxuriösen Stücke sind archaisch in der Form und verschwenderisch im Umgang mit Gold und Edelsteinen.

Yvonne Müller Die Schachteln von BOXIT! sind Schmuckstücke in jeglichen Formaten und Fassungen. Wand für Wand von Yvonne Müller geschnitten, geklebt, bezogen, verziert. Jede ein individuelles, liebevoll gefertigtes Stück Einzigartigkeit, das den Trend zu globaler Uniformität charmant ignoriert. Vom Bezug übder die Größe bis zum Innenleben sind die Boxen individuell kombinierbar.

Theresa Stöcklin In ihrem Atelier-Laden fertigt die Modistin Theresa Stöcklin Hüte und Kopfschmuck für Frauen und Männer. Die perfekte Verarbeitung der hochwertigen Materialien und die kompetente Beratung zeichnen die Modelle von Theresa Stöcklin besonders aus. Probieren Sie es doch einfach mal selbst aus und entdecken Sie – Hüte zum Wohlfühlen!

Gabriela Strasser Liebe zu klaren Linien, Ausdrucksstärke und einem Schuss Verspieltheit verbindet die Schmuckstücke von Gabriela Strasser. Aus der Reduziertheit entstehen Ringe, Hals-, Ohr- und Ansteckschmuck aus Silber, ergänzt und kombiniert mit Süßwasserperlen, Horn, Holz oder Email – jedes Teil individuell und einzigartig.

Advertisements